Kategorie: Mediengewalt

Jugend mit Gewaltpropaganda kriegskompatibel machen?

„ Immer mehr Gewalttaten – Schulen außer Kontrolle“ ist mittlerweile in manchen Publikationen zulesen. Schon vor Jahren wurde die zunehmende Mediengewalt und ihre destruktive Wirkungangeprangert. Von politisch Verantwortlichen aber auch von Bildungsseite wurde die Dramatikheruntergespielt. Die neurolinguistische Ideologie (NLP Neurolinguistisches Programmieren), mitder noch bestehende Wertekonsens gegen Gewalt in unserer Gesellschaft dekronstruiert wird, sollschon eine Wahrnehmungsverschiebung…
Read more

Rußlandreise 2019

Die Zerstörung unsere kulturellen Werte wird durch das Langzeitprogramm Harry Potter eingeflößt – Beobachtungen aus Universität und deutschsprachigen Gymnasium Tafelanschriebe: „Harry Potter Gut oder böse?“ Nach dem gleichnamigen Buch von Gabriele Kuby Eine Analyse, sowohl im deutschsprachigen Gymnasium aber auch im germanistischen Seminar der Universität dargeboten, benennt es deutlich: „Die Welt wird von drei Rassen…
Read more

Die Zerstörung unsere kulturellen Werte wird durch das Langzeitprogramm Harry Potter
eingeflößt – Beobachtungen aus Universität und deutschsprachigen Gymnasium

Tafelanschriebe: „Harry Potter Gut oder böse?“ Nach dem gleichnamigen Buch von Gabriele KubyEine Analyse, sowohl im deutschsprachigen Gymnasium aber auch im germanistischen Seminar derUniversität dargeboten, benennt es deutlich: „Die Welt wird von drei Rassen bewohnt – Schlamm-,Halb- und Reinblütlern. (Schlammblütler: Vorfahren sind nur Muggels = Menschen, Habblütler:Vorfahren sind halb Zauberer, halb Muggel, Reinblülter: Vorfahren sind…
Read more

Filmkritik „Das Leuchten der Erinnerung“

Verein Förderung der Filmkultur .V.Höchstadt/AiachStellungnahmezu An die Programmkinos der RegionLiebe Kollegen,wenn man die Ankündigung liest, erscheint er harmlos:„In Roadmovies geht es fast immer auch um eine innere Reise der Figuren zu sich selbst – beimTrip von A nach B gewinnen sie Klarheit für das weitere Leben. Eine etwas andere Perspektivenimmt der italienische Regisseur Paolo Virzi…
Read more

American Way of Life – Kriegspropaganda durch Multimedia total?

Die Abfütterung des Publikums mit “Tittytainment” ist eine schon seit lange bekannte Strategie in der Unterhaltungsindustrie, die nie unpolitisch war; allerdings fand der Sündenfall Hollywoods, ein Wertebruch mit tradierten Vorstellungen von Familie und Gewalttabu erst in den späten 60er Jahren statt. So war politisch gesehen beispielsweise Rambo einer der Filme zum amerikanischen Vietnam-Trauma, dessen Bedeutung …
Read more

Die Zerstörung unsere kulturellen Werte wird durch das Langzeitprogramm Harry Potter
eingeflößt – Beobachtungen aus Universität und deutschsprachigen Gymnasium

Tafelanschriebe: „Harry Potter Gut oder böse?“ Nach dem gleichnamigen Buch von Gabriele KubyEine Analyse, sowohl im deutschsprachigen Gymnasium aber auch im germanistischen Seminar derUniversität dargeboten, benennt es deutlich: „Die Welt wird von drei Rassen bewohnt – Schlamm-,Halb- und Reinblütlern. (Schlammblütler: Vorfahren sind nur Muggels = Menschen, Habblütler:Vorfahren sind halb Zauberer, halb Muggel, Reinblülter: Vorfahren sind…
Read more

Jugend mit Gewaltpropaganda kriegskompatibel machen?

„Immer mehr Gewalttaten – Schulen außer Kontrolle“ ist mittlerweile in manchen Publikationen zulesen.1 Schon vor Jahren wurde die zunehmende Mediengewalt und ihre destruktive Wirkungangeprangert. Von politisch Verantwortlichen aber auch von Bildungsseite wurde die Dramatikheruntergespielt. Die neurolinguistische Ideologie (NLP Neurolinguistisches Programmieren), mitwelcher der noch bestehende Wertekonsens gegen Gewalt in unserer Gesellschaft dekonstruiertwird, könnte eine Wahrnehmungsverschiebung des…
Read more

AVATAR – Von Hippies und anderen Leben

Statt eine VorwortesWas man wissen sollte – John Perkins bekennt: Ich war ein Wirtschaftskiller„Economic Hit Men (EHM)1 sind hochbezahlte Experten, die Länder auf der ganzen Welt umBillionen Dollar betrügen. Sie schleusen Geld von der Weltbank, der US Agency for InternationalDevelopment (USAID) und anderen ausländischen »Hilfsorganisationen« auf dieKonten großer Konzerne und in die Taschen weniger reicher…
Read more

AVATAR – Von Hippies und anderen Leben

Statt eine VorwortesWas man wissen sollte – John Perkins bekennt: Ich war ein Wirtschaftskiller„Economic Hit Men (EHM)1sind hochbezahlte Experten, die Länder auf der ganzen Welt umBillionen Dollar betrügen. Sie schleusen Geld von der Weltbank, der US Agency for International Development (USAID) und anderen ausländischen »Hilfsorganisationen« auf dieKonten großer Konzerne und in die Taschen weniger reicher…
Read more