Kategorie: Mediathek

„Effeltricher Linden-Kino“ und „Lamm-Lichtspiele“ Erlangen 2004

„Heimat“ – Eine Nachlese in besinnlicher Zeit Die Geographiestudenten aus dem Seminar von Prof. Dr. Werner Bätzing (Geographisches Institut Uni Erlangen) klangen am Ende der Filmreihe „Heimat!“ angenehm überrascht: „Und ich habe immer gedacht, Heimatfilme seien angestaubtes Zeug.“ In den gut besuchten Veranstaltungen nahmen erfreulicherweise auch Jüngere die Gelegenheit zum Gedankenaustausch und lebhafter Diskussion auch…
Read more

Tübingen nach Stes. Maries de la Mer

Aufbrüche ans Mittelmeer und neue Eindrücke Zwei ehemalige Schulfreunde von Martin waren nach Metzingen gegangen – weniger zum Studieren, als vielmehr, um ein Leben der Bohėme zu führen. So schlugen sie und mit ihnen eine Clique langhaariger, folglich sogenannt fortschrittlicher Kommilitonen, vor, doch einmal an Pfingsten zum sogenannten „Zigeunerfest“ nach Stes. Maries de la Mer…
Read more

Wolfram-S Männermoden

Wolfram S Männermode Ihr Herrenausstatter und Hochzeitsausstatter in Ulm und Markdorf am Bodensee Ab sofort haben wir wieder für euch geöffnet! Ihr benötigt keinen negativen Test mehr zum Einkaufen! Auch eure Daten, müsst Ihr nicht mehr bei uns hinterlegen! Für den Kauf eines Hochzeitsanzuges, würden wir uns, über einen vorab, vereinbarten Shopping – Termin,  dennoch…
Read more

„Neue Heimat Höchstadt – Vertriebene, Flüchtlinge und ein Flüchtlingskommissar”

Quelle in beiden Kanälen): Adenauer Ein Mann wirbt für sein Volk (Langfassung) F_002639_01, 1953 Bundesarchiv Filmothek Film Neue Heimat Höchstadt – Vertriebene, Flüchtlinge und ein Flüchtlingskommissar“ Flüchtlinge und ein Flüchtlingskommissar Video unten Max Brehm zum 100. Geburtstag – eine Würdigung Weberskeller während NS–Zeit Quelle: Max Brehm Mit Adenauer in USA; Adenauer trägt sich ins Buch…
Read more

16 Jahre (1967)Nach der Kurzgeschichte von Erich Junge LEV CDG 1967

Sechzehn Jahre… Textgrundlage Erzählung von Erich Junge 17. Juli 1952, 8:00 Uhr AUS DERZEIT NR. 29/1952   Sechzehn Jahre… – Seite 1 Martin kam herein und legte das Taschenmesser auf den Tisch. Es war ein schönes Messer, mit dunkelbraunen Hornplatten, einer großen Klinge, einer kleinen Klinge, einem Korkenzieher und einem Glasschneider. “Gefällt es dir?” sagte Martin.…
Read more

ESM-Vertrag stoppen! Die EU-Bürger zahlen die Zeche

Neueste Beiträge Macht und Geld (6.12.2013) Der Beschluss der Finanzminister der EU-Mitgliedstaaten, schon ab Mitte 2012 einen „Europäischen Stabilitätsmechanismus“ (ESM) einzurichten, stellt die Regierungen und die nationalen Parlamente vor vollendete Tatsachen. Der ESM-Vertrag birgt für Steuerzahler unabsehbare Risiken. Die jetzt beschlossene ESM-Kreditsumme von 700 Milliarden Euro ist lediglich der Anfang. Der geplante ESM-Gouverneursrat kann nämlich…
Read more